Venedig ohne Gondeln

Ein Park mit Brücken und Inseln 

 

 

 

Ganz gleich, ob der Name Venedig auf die berühmte italienische Stadt zurückgeht oder seinen Ursprung in altdeutschen Worten zu finden ist, das Erfurter Venedig ist ein kleines Venedig.

Ein Blick von der Empore in den Altarraum der Kirche in Töttleben

Mit Brücken, Kanälen und Inseln zwar …

…ist  es doch eher ein Park. Der aber mit direkter Anbindung an die Altstadt:

Wäre das Venedig in Erfurt wie das echte Venedig, gäbe es da auch Gondeln. Die gibt es aber nicht. Und so ist das Erfurter Venedig einfach ein schöner Ort in der Altstadt mit einem berühmten Namen.

Haben Sie Zeit? Dann genießen Sie eine Minute im Erfurter Venedig. Hier:

Was ist dein Erfurter Lieblingsort?

 

Ich liebe Erfurt!