Nur Natur und Stille

Wer in Erfurt lebt, hat nicht unbedingt etwas von Hainrode gehört. Der Ort liegt im südlichen Sachsen Anhalt in der Nähe von Sangerhausen. Der bekannte Karstwanderweg führt durch den Ort hindurch, aber keine Autostraße: Hainrode befindet sich am Ende einer Sackgasse.

Ruhe ist dadurch garantiert.

 

 

 

Wer das Auto nutzt, gelangt in einer knappen Stunde von Erfurt nach Hainrode. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird es schwierig. Nach Sangerhausen gelangt man mit der Bahn in einer Stunde. Dort gibt es eine Buslinie. Diese wird aber z. B. an Sonntagen nicht bedient. Bleibt die Kombination Zug und Fahrrad. Vom Bahnhof Sangerhausen geht es so mit dem Fahrrad nach Hainrode. Das sollte an jeden Tag der Woche funktionieren, so der Bahnverkehr zwischen Erfurt und Sangerhausen dieses auch tut.

Wir haben einen Rundweg um Hainrode erkundet und sind dort mit dem Automobil aufgeschlagen. Einen Parkplatz dafür gibt es am Friedhof.

Der fast 10 Kilometer lange Weg rund um den 340 Seelenort überrascht dabei mit immer neuen Blicken auf den Unterharz.

Die kleinen Wälder und Täler runden dieses Naturerlebnis ab. Wer Abwechslung jenseits solcher Freuden sucht, wird eher enttäuscht. Es gibt Ruhe, Bäume und auch mal eine Bank oder einen Aussichtspunkt. Irgendwelche menschengemachten „Highlights“ werden Sie in Hainrode nicht finden. Das heißt auch: Verpflegung ist mitzubringen. Die Gegend ist also touristisch eher zaghaft erschlossen und manchmal scheint es, als wären die Wege nicht nur für Wanderer da. Hier wird in und mit der Natur auch gewirtschaftet:

Fazit:

Der Ort Hainrode, wie überhaupt der Unterharz nördlich von Sangerhausen, ist ein Paradies für Ruhesuchende. Die Gegend ist nicht überlaufen, touristisch aber auch nicht voll erschlossen. Der Besucher bewegt sich in einer Kulturlandschaft, die auch heute noch bewirtschaftet wird. Das Angebot vor Ort ist die so gewachsene Landschaft, vielleicht eine offene Kirche oder auch mal eine historische Schmiede die mal offen ist, mal nicht. Wer damit zufrieden ist oder genau Solches sucht, wird um Hainrode herum zu einem glücklichen Menschen.

Teile dieses Stück Erfurt