Die Magdeburger Allee nach 18 Uhr

Was bleibt nach Ladenschluss?

 

 

 

In der Magdeburger Allee gibt es eigentlich alles, aber nur bis 18:00 Uhr. Im Laden mit dem Muskelmann …

Ein Blick von der Empore in den Altarraum der Kirche in Töttleben

… den diversen Trödelläden …

… und auch im Bioladen mit Bistro …

… gehen dann langsam die Lichter aus.

 

Der Charme der Straße bleibt aber erhalten. Immer wieder entsteht Neues

In einem Umfeld, welches durch sein „nicht fertig sein“ …

… dieses zulässt.

 

Und so entwickelt sich auch stetig ein Leben nach 18:00 Uhr. Mit Bars …

… Restaurants …

… und Cafés.

Die Magdeburger Allee bietet einen kreativen Raum, der in Erfurt so kompakt nirgends vorhanden ist – mal sehen was daraus wird.

Die Magdeburger Allee

Was ist dein Erfurter Lieblingsort?

 

Ich liebe Erfurt!