Nach dem Stadtradeln ist vor dem Fahrradklimatest. Der Radverkehrsbeauftragte ruft alle Radfahrenden dazu auf, bis zum 30. November 2022, am ADFC-Fahrradklimatest teilzunehmen.

 

Alle zwei Jahre führt der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) diese Befragung durch. Die Fragen sind jedes Mal gleich, wodurch wir eine Entwicklung der Ergebnisse ablesen können.

Etwa 1000 Teilnehmende beantworten für Erfurt die Fragen, daher sind die Ergebnisse wichtig, repräsentativ und fließen entsprechend in die Arbeit des Radverkehrsbeauftragten ein. Der Test wird gefördert durch das Bundesverkehrsministerium.

Die Teilnehmenden können mit wenig Aufwand die Situation für Radfahrende in Erfurt bewerten. Die Umfrage und weiterführende Informationen gibt es auf der Seite des ADFC-Fahrradklima-Tests.

Auf einer interaktiven Karte des ADFC können zudem die vergangenen Ergebnisse (2012-2020) der Stadt Erfurt eingesehen werden.

Die Ergebnisse aus der Befragung 2022 werden im Frühjahr 2023 erwartet.

 

Quelle: Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

 

Teile dieses Stück Erfurt