Todesanzeigen in Erfurter Schaufenstern

März 2021

Die meisten Geschäfte in Erfurt sind seit dem 16.12.2020 geschlossen. Durch diese Maßnahme soll die Verbreitung des Coronavirus eingedämmt werden. Für viele Geschäftsinhaber entsteht dadurch eine existenzbedrohende Situation. Darauf weisen die, wie Traueranzeigen gestalteten, Plakate in vielen Schaufenstern hin.