Für Schulklassen gibt es während der Ausstellung „Art, Fashion, Culture. 10 Years Le Mile Magazine“ in der Galerie Waidspeicher die Möglichkeit, das kunstpädagogische Angebot „Culture Lab“ zu buchen. Die freien Kunstpädagoginnen Elisabeth Fuckel und Katharina Reim bieten diesen Workshop vom 26. April bis 28. Juni 2022 jeden Dienstag an. Sie laden die Schülerinnen und Schüler ein, das Thema „Mode als Teil der Identität“ gemeinsam mit ihnen zu bearbeiten.

Nach einer gemeinsamen Führung hat der Workshop das Ziel, die Jugendlichen in ihrer eigenen Identität zu stärken und die Vielfältigkeit eines jeden Menschen aufzuzeigen. Fragen dazu, wie beispielsweise Mode die eigene Identität zum Ausdruck bringen kann und welche Rolle sie dabei spielt, werden gemeinsam erörtert. In der anschließenden kunstpädagogischen Auseinandersetzung verarbeiten die Teilnehmenden ihre Werte, Gefühle, Erlebnisse, Wünsche und Träume in einem kreativen Werk und präsentieren dieses.

Der Eintritt und die pädagogische Betreuung sind für alle Schulklassen kostenfrei, ein Materialunkostenbeitrag von 1,00 Euro pro Person wird erhoben. Anfragen und Anmeldung werden unter galeriewaidspeicher@erfurt.de oder 0361 655-1610 entgegengenommen.

 

Quelle: Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

 

Teile dieses Stück Erfurt