Erfurt (ots)

Pech hatte ein 46-jähriger Erfurter mit seinem nagelneuen E-Bike. Er wollte das E-Bike am Dienstagabend im Ortsteil Melchendorf fahren und testen. Hierbei stürzte er aus ungeklärter Ursache und prallte gegen ein geparktes Auto, wobei er sich verletzte. Ein Zeuge fand den Verletzten und meldete den Unfall der Polizei. Der 46-Jährige musste später ins Krankenhaus. (CD)

 

Teile dieses Stück Erfurt