Erfurt (ots)

Zu Beginn des Wochenendes hatte die Polizei im Erfurter Norden einige Diebstähle aus Kraftfahrzeugen zu verzeichnen. Betroffen waren hier immer Transporter, welche durch bisher unbekannte Täter zunächst gewaltsam geöffnet wurden. Im Anschluss wurde aus diesen Fahrzeugen das Beutegut, meist hochwertiges Werkzeug, entwendet. Es entstanden Beuteschäden von mehreren tausend Euro. Die Polizei ermittelt und appelliert an Sie: Bitte achten Sie darauf, keine Wertgegenstände, insbesondere hochwertige Werkzeuge und dessen Zubehör, im Fahrzeug zu belassen. (VG)

 

Teile dieses Stück Erfurt