Erfurt (ots)

Der 29-jährige Besitzer eines geparkten Audi staunte am Freitag nicht schlecht, als er zu seinem in Erfurt-Daberstedt geparkten Auto kam. Unbekannte Täter hatten die Fahrertür aufgebrochen und sich Zutritt ins Fahrzeuginnere verschafft. Anschließend bauten die Diebe das Lenkrad aus und entwendeten es. Der entstandene Schaden wurde auf 800 Euro geschätzt. Bereits am Donnerstag musste der Besitzer eines in der Löbervorstadt geparkten BMW mit erschrecken feststellen, dass auch aus seinem Auto das Lenkrad sowie das Navigationsgerät samt Bedieneinheit im Wert von 3.000 Euro gestohlen wurde. In beiden Fällen sicherte die Polizei Spuren und nahm eine Anzeige auf. (DS)

 

Teile dieses Stück Erfurt