Foto: Nordpark Erfurt/Archiv ich liebe Erfurt

 

Erfurt (ots)

 

Nachdem einer 51-jährigen Frau bereits am 29.05.2022 das Fahrrad gestohlen wurde, entdeckte sie dieses am vergangenen Freitag in der Nähe des Erfurter Nordparks in den Händen eines fremden Mannes. Darauf angesprochen, wusch er seine Hände in Unschuld und beteuerte, dass er das Rad erst vor wenigen Tagen gekauft hat. Beamte des ID Nord stellten den polizeibekannten Mann samt Diebesgut fest. Das Fahrrad kann vermutlich bald an die rechtmäßige Eigentümerin übergeben werden, den 56-jährigen erwartet nun ein Verfahren wegen Hehlerei. (CP)

 

Teile dieses Stück Erfurt