Erfurt (ots)

Am frühen Sonntagmorgen ereilte zwei Männer dasselbe Schicksal. Beide waren nach reichlich Alkoholkonsum in der Erfurter Innenstadt unterwegs und störten dort jeweils an verschiedenen Orten die Durchführung polizeilicher Maßnahmen. Nachdem die Männer auch einem Platzverweis keine Folge leisteten, wurden sie in Gewahrsam genommen und versuchten dabei noch die Polizeibeamten anzugreifen. Beide Männer erwartet jetzt eine Anzeige wegen u.a. Tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte. Einem durch die Polizei ausgesprochenen Platzverweis ist Folge zu leisten, andernfalls kann dieser nach Polizeiaufgabengesetz mittels Gewahrsamnahme durchgesetzt werden. (aa)

 

Teile dieses Stück Erfurt