Foto: Hugendubel am Anger Erfurt/Redaktion ich liebe Erfurt

Eine enge Partnerschaft seit 2007

 

Bei der 26. Ausgabe der ‚Erfurter Herbstlese‘ geben sich in Erfurt ab dem 19. September wieder prominente Namen der Literaturszene die Klinke in die Hand. Hugendubel übt bereits seit 2007 den Schulterschluss mit dem renommierten Festival, das einen festen Platz in der Literaturszene hat.
„Die Erfurter Herbstlese gehört zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland. Wir sind stolz, seit vielen Jahren Partner und Teil dieses engagierten Festivals zu sein, das nicht nur das Publikum mit seiner vielfältigen Mischung aus Locations und Menschen begeistert, sondern auch ein Magnet für Autorinnen und Autoren darstellt.“
Nina Hugendubel, geschäftsführende Gesellschafterin Hugendubel.

Acht spannende AutorInnen live zu erleben

 

Als offizieller Partner lädt Hugendubel wie gewohnt auch in diesem Jahr wieder zu handverlesenen Veranstaltungen in seine Filiale am Anger ein.
Bei Hugendubel sind acht spannende AutorInnen live zu erleben:
Donnerstag, 22. September – Der Herbstlese DebütantInnen-Salon / 20.15 Uhr
Mit Elina Penner, Claudia Schumacher, Mirjam Wittig
Freitag, 30. September – Frank Goldammer / 20.15 Uhr
Dienstag, 18. Oktober – Andrej Kurkow / 20.15 Uhr
Dienstag, 25. Oktober – Peter Stamm / 20.15 Uhr
Donnerstag, 3. November – Martin Mosebach / 20.15 Uhr
Mittwoch, 16. November – Andrea Wulf – 20.15 Uhr

Veranstaltungsort:

 

Buchhandlung Hugendubel
Anger 62
99084 Erfurt
Das gesamte Programm sowie Tickets sind auf www.herbstlese.de zu finden.

 

Quelle: Hugendubel

 

Teile dieses Stück Erfurt