Foto: Schlange/Thüringer Zoopark Erfurt

Neben gruseligen auch Wissenswertes über die Zoobewohner

 

Der Zoopark startet dieses Jahr mit einer ganzen Gruselwoche in die Halloween-Saison. Ab Montag, den 24. Oktober, haben Horrorfans die Möglichkeit, den schaurig, gruseligen Krabbeltieren ganz nah zu kommen! Die Zooschule öffnet dafür von Montag bis Freitag zwischen 11 und 16 Uhr die Terrarien und lässt Spinnen, Schaben und Schlangen auf die interessierten Besucher los.
Und weil derzeit Herbstferien sind, lockt der Zoopark alle Ferienkinder noch bis zum 28. Oktober mit einem vielfältigen Herbstferien-Programm: Bei einer öffentlichen Führung erfahren die Kids Wissenswertes über die Zoobewohner. Treffpunkt ist 10 Uhr vor dem Löwenhaus. Interessierte Kinder können aber auch die Tierpfleger bei der Arbeit unterstützen. Im Hirschwald werden um 11 Uhr die dort lebenden Sika- und Damwildhirsche mit Laub oder Möhren gefüttert. Sehr nah können die Kinder um 13 Uhr den Bauernhoftieren kommen, denn dort werden die Ponys unter Anleitung gestriegelt. Und um 14 Uhr startet ein Spaziergang mit den Yaks, Eseln oder Lamas. Treffpunkt ist an der Yak-Anlage, gegenüber vom Plateau-Spielplatz.

Am 30. und 31. Oktober Öffnungszeiten bis 19 Uhr

 

Das ist aber noch längst nicht alles, was der Zoo zu bieten hat: Denn das gewohnte große Halloweenfest beginnt in diesem Jahr bereits am 30. Oktober. Ganze zwei Tage können die Besucher in ihre Kostüme schlüpfen und an spannenden Attraktionen im Zoopark teilnehmen! Euch erwarten viele Überraschungen wie Kürbisschnitzen, Tier-Wanderungen, der Wald des Schreckens, furchteinflößende Monster und hautnahe Begegnungen mit kleinen und großen Zoo-Bewohnern.
Auch unsere größten Tiere feiern mit uns. Neben den täglich stattfindenden Fütterungen, erwartet euch am Sonntag und Montag um 13:30 Uhr eine ganz besondere Halloween-Fütterung bei den Elefanten. Ayoka und ihre Rüsselfamilie darf sich auf leckere Kürbisse freuen.
Thüringer Zoopark Erfurt – Am Zoopark 1 – 99087 Erfurt | 0361 – 6554152 | presse.zoopark@erfurt.de
Für alle kostümierten Kids gibt es zusätzlich freien Eintritt! Jahreskarten haben zu Halloween Gültigkeit. Am 30. und 31. Oktober verlängert der Zoopark seine Öffnungszeiten bis 19 Uhr.

 

Quelle: Thüringer Zoopark Erfurt

 

Teile dieses Stück Erfurt