Farbenfrohe Blumenbeete im Egapark, die Riesenrutschen auf dem Petersberg oder auch die neuen Grünanlagen in der Geraaue, die im Rahmen der Bundesgartenschau aufgewertet wurden – die Erfurterinnen und Erfurter haben sicher zahlreiche Momente in Fotos festgehalten. Die schönsten Aufnahmen werden bei einem Fotowettbewerb gesucht, den die Stadt- und Regionalbibliothek sowie der Freundeskreis der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt ausrichten.

Fotos der Gartenschau sollen Bibliothek am Domplatz verschönern

Insgesamt 20 Fotos werden im Treppenhaus der Bibliothek am Domplatz ausgestellt. Bis zum 30. Juli 2022 kann das eigene Lieblingsfoto – möglichst hochaufgelöst mit mindestens 20 Megapixel – per E-Mail an info@erfurterbibliotheksfreunde.de gesendet werden. Pro Person wird ein   Foto berücksichtigt. Das Druckformat beträgt je nach Rahmengröße 50 mal 70 bzw. 40 mal 50 cm im Hoch- oder Querformat. Die Fotoausstellung wird mit einer Vernissage Anfang September eröffnet.

 

Quelle: Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

 

Teile dieses Stück Erfurt