Die städtische Veranstaltungsreihe „Creme Brühlee“ lädt auch im Juli wieder zu einer kleinen Auszeit in den historischen Brühler Garten ein. Am 12. Juli 2022, um 17:00 Uhr, sind Erfurterinnen und Erfurter mit Picknickdecke und Picknickkorb zu einem Konzert der Singer-Songwriterin Joyce November eingeladen.

Gitarre, charismatische Stimme und tiefgehende Texte

Joyce November versteht es, die Zuhörenden allein mit Gitarre und charismatischer Stimme in ihren Bann zu ziehen. Ihr Sound ist eingängig, entspannt und trotzdem energiegeladen mit Texten, die in die Tiefe gehen. Der Eintritt zu „Creme Brühlee“ ist wie immer kostenlos.

In den Sommermonaten wird „Creme Brühlee“ einmal monatlich mit Musik, Kleinkunst und Kinderprogrammen auf der Wiese des Brühler Gartens den Nachmittag versüßen. Am 9. August spielt dann das Ateliertheater Erfurt das Stück „Kleine Prinz“. Den Abschluss für dieses Jahr bildet das Kinderkonzert „Nepomuk & der Rabel“ mit Annika Bosch und Tilman Wölz am 13. September.

Veranstalter ist die Kulturdirektion der Landeshauptstadt Erfurt.

 

Quelle: Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

 

Teile dieses Stück Erfurt