Seit heute gilt eine überarbeitete Thüringer Verordnung zu den Coronamaßnahmen. Die neuen Regelungen haben auch Auswirkungen auf die Angebote der Stadtwerke Erfurt Gruppe.

Für das SWE Kundenzentrum in der Magdeburger Allee, das EVAG Mobilitätszentrum am Anger, den egapark-Shop und das SWE Stöberhaus gilt ab sofort keine 3G-Regelung mehr. Ein Nachweis des aktuellen Status ist nicht mehr notwendig. Besucher werden aber gebeten, weiterhin die Masken- und Abstandsregelungen zu beachten.

Ebenso neu geregelt: ab sofort dürfen wieder ungeimpfte Personen mit tagesaktuellen Test die Erfurter Schwimmhallen und das Wüsten- und Urwaldhaus Danakil im egapark besuchen. Die bisherige 2G-Regelungen in den Einrichtungen wird durch 3G ersetzt.

Aktuelle Voraussetzungen für einen Besuch der SWE Bäder
„Seit dem 1. März können wieder alle Menschen unsere Roland Matthes Schwimmhalle oder unsere Schwimmhalle am Johannesplatz im Erfurter Norden besuchen. Voraussetzung ist, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind“, sagt Kathrin Weiß, Geschäftsführerin der SWE Bäder. Als Testnachweis zählt ein aktueller PCR-Test oder qualifizierter Schnelltest.

Die bisherigen Ausnahmen von der 3G-Regelung für Kinder, Schülerinnen und Schüler sowie Personen mit ärztlichen Attest gelten weiterhin. Die aktuellen Öffnungszeiten der Schwimmhallen und Saunen der SWE Bäder sind hier zu finden: https://stadtwerke-erfurt.de/oeffnungszeiten_baeder

Besuch des egaparks mit neuen Regelungen
Der egapark als botanischer Garten sowie der egapark-Shop sind täglich von 10 bis 16:00 Uhr geöffnet. Der Besuch ist in dieser Zeit uneingeschränkt möglich, es gelten grundsätzlich keine 2G- oder 3G-Plus-Regeln. Letzter Einlass ist 15:00 Uhr. Die Besucher werden gebeten, auf das Abstandsgebot zu achten und die Maskenpflicht in den dafür ausgewiesenen Bereichen einzuhalten. Noch bis zum 18. März ist der Eintritt in den Park kostenfrei.

3G-Regel im Danakil
Für das Wüsten- und Urwaldhaus im egapark gilt durch die neue Verordnung die 3G-Regel. Nur Geimpfte, Genesene oder Geteste erhalten Eintritt. Tickets gibt es an den Kassen, im egapark-Shop und im Onlineshop auf der egapark-Internetseite. Das Danakil ist wie der Park täglich ab 10.00 Uhr geöffnet, letzter Einlass ist 15:00 Uhr. Der Eintritt ist aktuell kostenpflichtig. Inhaber einer Saisonkarte 2022 erhalten kostenfreien Eintritt. Die Besucher werden gebeten, den Impf-/Genesenen-/Testnachweis sowie das Ticket und ein Dokument zur Identitätskontrolle (Personalausweis/Reisepass/Führerschein) bereitzuhalten. Beim Rundgang durch das Danakil Wüsten- und Urwaldhaus gelten wie gewohnt Maskenpflicht und Abstandsgebot.
Alles zum egapark unter www.egapark-erfurt.de.

Quelle: Pressemitteilungen Stadtwerke Erfurt

 

Teile dieses Stück Erfurt