Am Montag, dem 9. Januar 2023, startet die Abholung der Weihnachtsbäume. Die Einsammlung der abgeschmückten Bäume erfolgt in einem Zeitraum von zwei Wochen an festgelegten Terminen für jeden einzelnen Erfurter Ortsteil.

Zu beachten ist, dass nur an dem für den jeweiligen Ortsteil genannten Entsorgungstag – frühestens am Vorabend – die Weihnachtsbäume in den öffentlichen Verkehrsraum gebracht werden dürfen. Die Erfurterinnen und Erfurter werden gebeten, davor keine Weihnachtsbäume auf den Gehwegen oder an den Straßen abzulegen. Sie sind ohne Lametta oder sonstigen Baumschmuck vor dem (eigenem) Haus bzw. an der Stelle, wo sonst die Abfallbehälter zur Leerung bereitgestellt werden, zu platzieren.

Die detaillierten Abholtermine sind auch in der Abfall-App und unter Entsorgungstermine – Stadtwerke Erfurt einsehbar.

Nach dem jeweiligen Abholtermin dürfen keine Weihnachtsbäume mehr auf Gehwegen und an Straßen abgelegt werden. Diese sind durch die verursachende Person oder die Grundstückseigentümerin bzw. den Grundstückseigentümer aus dem öffentlichen Verkehrsraum selbstständig zu entsorgen.

 

Entsorgungstermine der Weihnachtsbäume
Ortsteil Entsorgungstag
Alach 16.01.2023
Altstadt 13.01.2023
Andreasvorstadt 12.01.2023
Azmannsdorf 20.01.2023
Berliner Platz 11.01.2023
Bindersleben 17.01.2023
Bischleben-Stedten 18.01.2023
Brühlervorstadt 18.01.2023
Büßleben 20.01.2023
Daberstedt 20.01.2023
Dittelstedt 20.01.2023
Egstedt 19.01.2023
Ermstedt 16.01.2023
Frienstedt 17.01.2023
Gispersleben 11.01.2023
Gottstedt 16.01.2023
Herrenberg 10.01.2023
Hochheim 18.01.2023
Hochstedt 10.01.2023
Hohenwinden 11.01.2023
Ilversgehofen 09.01.2023
Johannesplatz 10.01.2023
Johannesvorstadt 10.01.2023
Kerspleben 10.01.2023
Krämpfervorstadt 09.01.2023
Kühnhausen 12.01.2023
Linderbach 20.01.2023
Löbervorstadt 16.01.2023
Marbach 13.01.2023
Melchendorf 11.01.2023
Mittelhausen 12.01.2023
Möbisburg-Rhoda 18.01.2023
Molsdorf 19.01.2023
Moskauer Platz 11.01.2023
Niedernissa 20.01.2023
Rieth 11.01.2023
Rohda 19.01.2023
Roter Berg 11.01.2023
Salomonsborn 16.01.2023
Schaderode 16.01.2023
Schmira 17.01.2023
Schwerborn 12.01.2023
Stotternheim 12.01.2023
Sulzer Siedlung 11.01.2023
Tiefthal 13.01.2023
Töttelstädt 16.01.2023
Töttleben 10.01.2023
Urbich 20.01.2023
Vieselbach 10.01.2023
Wallichen 10.01.2023
Waltersleben 19.01.2023
Wiesenhügel 10.01.2023
Windischholzhausen 19.01.2023

 

 

Quelle: Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

 

Teile dieses Stück Erfurt