Foto: EVAG/ Barbara Neumann

 

Egal, ob zu Clueso, in den egapark oder den Zoo – zu den Veranstaltungen am kommenden Wochenende garantieren die Erfurter Verkehrsbetriebe eine entspannte An- und Abreise.

 

Zum Konzert von Clueso auf dem Domplatz am Samstag, den 27. August 2022, empfehlen wir anreisenden Fans die Nutzung der P+R-Angebote. Besonders gut eignet sich der P+R in der Wartburgstraße. Hier bringt die Linie 2 die Besucher direkt zum Domplatz. Auch die P+R-Plätze am Europaplatz und am Urbicher Kreuz sind zu empfehlen. Mit der Linie 3 geht es ohne Umstieg zum Konzert am Domplatz.

Wichtig: Das Parken im SWE Parkhaus am Domplatz kann nicht garantiert werden. Hintergrund sind Planungen der Stadt und der Polizei, die Zufahrtsstraße zu sperren. Auch der P+R Arnstädter Straße (Thüringenhalle) ist für die Konzertbesucher aktuell weniger zu empfehlen. Hier fährt teilweise Schienenersatzverkehr.

Damit alle Fans gut ankommen, werden auf der Stadtbahn-Linie 2 Großzüge eingesetzt. Ab 17:30 Uhr stehen ab P+R-Platz Messe weitere Bahnen zur Verfügung. Zum Veranstaltungsende werden ebenfalls Zusatzbahnen eingesetzt.

Gut zu wissen: Die Eintrittskarte ist gleichzeitig Fahrkarte. Sie gilt drei Stunden vor Veranstaltungs-beginn bis 3 Uhr des Folgetages für Stadtbahn, Bus und Bahn im Stadtgebiet Erfurt (Tarifzone 10). Wer nach der Show nicht gleich nach Hause möchte, kann das Angebot damit flexibel nutzen.

EVAG erhöht Kapazitäten für weitere Veranstaltungen

 

Zu den Thüringer Gartentagen im egapark werden am Samstag, den 27. August 2022, sowie Sonntag, den 28. August, bereits ab 07:00 Uhr Großzüge auf der Stadtbahn-Linie 2 eingesetzt.

 

Quelle: Stadtwerke Erfurt

 

Teile dieses Stück Erfurt