Foto: Anger Erfurt/Archiv ich liebe Erfurt

 

Erfurt (ots)

 

Ein Ladendetektiv konnte am Freitagabend in Erfurt einen Diebstahl verhindern. Zwei Männer hatten in einem Geschäft am Erfurter Anger Parfüm im Wert von etwa 1.000 Euro eingesteckt. Als der Mitarbeiter die Diebe zur Rede stellte, ergriff einer der beiden die Flucht. Einen Täter konnte er allerdings festhalten. Der 24-Jährige wehrte sich und verletzte dabei den Ladendetektiv. Dem Mitarbeiter gelang es aber, den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen gelang es der Polizei, auch den zweiten Täter im Alter von 26 Jahren zu ergreifen. Die gestohlene Ware wurde an das Geschäft zurückgegeben. Gegen die Männer wurde Anzeige wegen räuberischen Diebstahls und Körperverletzung erstattet. (JN)

 

Teile dieses Stück Erfurt