Foto: Im Krämerloft/Archiv ich liebe Erfurt

 

Erstes eigenes Game

 

Die Code Week Thüringen lädt Kinder und Jugendliche dazu ein, ihre Begeisterung für das Tüfteln, Hacken und Programmieren zu entdecken. In spannenden Workshops und Mitmachveranstaltungen haben sie die Chance, hinter die Kulissen der digitalen Welt zu schauen und sich im kreativen Umgang mit Hard- und Software zu erproben.

Kids@Digital und DIE Digitalmacherei veranstalten am 13. Oktober um 13:00 Uhr einen weiteren 2-stündigen Workshop im Krämerloft in der Bahnhofstraße 16 zum Einstieg in die Programmierung für Kinder ab 8 bis 14 Jahren. Ziel ist es die Grundlagen der Programmierung kennenzulernen und das Konzept Algorithmus zu verstehen. Die Kinder erstellen selbst ihr erstes eigenes Game mit einer grafischen Programmierumgebung (NEPO oder Scratch). Das Besondere daran ist, dass die Mädchen und Jungen ihren eigenen Controller entwickeln können.

Anmeldung unter: https://pretix.eu/kids-digital/codeweek2022/

 

Teile dieses Stück Erfurt